IveyPoker.com wieder geschlossen

Das Pokerprojekt von Phil Iveys war heiß diskutiert in der Szene. Immer wieder wurden neue Konzepte vorgestellt und Profipokerspieler verpflichtet. Doch nun, ist die Seite geschlossen – nicht mehr erreichbar.

Die doch sehr zahlreichen Fans von Ivey warteten lange auch echten Content auf der Seite. Ein Social Online Poker Game ( ähnlich Zynga ) wurde vorgestellt. An die Spieler und Freunde der Seite wurde vorab mitgeteilt, dass die Seite ab dem 25. Oktober den Spielbetrieb einstellt. Aber ist die Seite nun entgültig geschlossen ?

Weiter kann man lesen : “Es ist nur ein erster Schritt in einer Evolution, da wir ein größeres und besseres Spielerlebnis für 2015 vorbereiten. Wir bedanken uns für alles, was ihr für IveyPoker.com getan habt, es war ein Spaß, bei dem wir sehr viel gelernt haben.”

Hmm, das klingt in jedem Fall nicht so, als ob man im nächsten Jahr wieder eröffnen würde. Aber, man soll den Tag ja bekanntlich nicht vor dem Abend loben. Vielleicht gibt es hier ja noch Hoffnung.

Phil Ivey dürfte sich allerdings auch weiterhin in einer Krise befinden. Im Oktober diesen Jahres gab es ein Gerichtsverfahren gegen das Crocksfords Casino, gegen das er 7,7 Millionen Pfund verloren hatte. Auch hier unterlag er.

Und dann läuft aktuell noch ein Fall, indem das Borgata-Casino Phil Ivey auf Rückzahlung von 9,63 Millionen Dollar verklagt hat. Sollte er nun auch hier verlieren, dürfte es noch düsterer für Phil aussehen.

 

Titan Poker

Kommentar schreiben

You must be logged in to post a comment.